PARA_DEIS* Pop-Up Teehaus & Artist Talk

Im Rahmen der Ausstellung „Wie ist das mit dem guten Leben?“
wird im Freiraum ab 16.00 ein Pop-Up Teehaus eingerichtet und um
16.30 stellt Karsten Michael Drohsel in einem Artist Talk die MatTEEotti-Mischung vor.

PARA_DEIS*
„KOMM! WIR MACHEN UNS DIE WELT ZUM PARADIES!“
Ein Projekt von: Karsten Michael Drohsel und Gaia Pilia (Idee und Entwicklung)
Maria Klausecker und Ralitsa Petkova (Umsetzung)

„PARA_DEIS*“ ist ein beteiligendes sozial-kulturelles Projekt, dessen Kern die Frage nach dem persönlichen Paradies im Wohnumfeld bildet. Befragt wurden Menschen im Sandleitenhof, die auf unterschiedliche Weise auf ihre Vorstellung vom Paradies angesprochen und im Rahmen von aufsuchenden Workshops gebeten wurden Zeichnungen des individuellen Paradieses bzw. von Früchten anzufertigen, die in diesem Paradies zu finden sind. Für ein Saatgutarchiv wurden die Samen dieser Früchte gesammelt und gesucht und teilweise schon im Gemeinschaftsgarten Rosenacker angebaut. www.para-dies.net

Gaia Pilia ist Studentin der Stadt- und Regionalplanung an der Technischen Universität Berlin. Als Praktikantin beim STUDIO IN//stabil arbeitet sie an der Seite von Karsten Michael Drohsel am Projekt PARA_DEIS*.
Karsten [Karl] Michael Drohsel, Stadt- und Regionalplaner, Künstler und Designer, leitet das STUDIO IN//stabil Berlin (Studio für künstlerische soziale und kulturelle Stadtentwicklung) sowie [mikromakro.systems] Wien (Bürogemeinschaft für systemisches Design). Er gründete das Produktionskollektiv Wien und arbeitet europaweit als Experte für Beteiligungsprozesse und Nachbarschaftsaktivierung.
Ralitsa Petkova, *in Sofia, Bulgarien ist Studentin der Theater-, Film- und Medienwissenschaft und Kunstgeschichte (BA) an der Universität Wien.
Maria Klausecker ist Studierende an der kunstschule.wien.

Datum

13 Okt 2021

Uhrzeit

4:00 pm - 6:30 pm

Ort

SOHO STUDIOS

Veranstalter

SOHO in Ottakring