OKUL TIRAŞI / Schulfriseur – Filmvorführung & Gespräch

Der Mensch, der gerade das Kino verlassen hat: Max Zirngast

Filmvorführung & Vortrag

Okul Tıraşı / Schulfriseur

Regie: Ferit Karahan, Türkei 2021, 85 min., OmeU

„In unserer Zeit existiert ein kurzlebiges Wesen, welches die vergangenen Jahrhunderte nicht kannten. Der Mensch, der gerade das Kino verlassen hat. Der Film, den er sich ansah, hat etwas mit ihm getan. Er ist keine Person, die lediglich an ihren Vorteil denkt. Er ist in Frieden mit den Menschen …“ Der Mensch, der gerade das Kino verlassen hat, wie beschrieben vom türkischen Romancier Yusuf Atılgan, wird diesmal Max Zirngast sein.

Gemeinderat, Politologe und Philosoph Zirngast wird im Anschluss der Aufführung des Filmdramas von Ferit Karahan „Schulfriseur“, das die Geschichte kurdischer Kinder erzählt, die in staatlichen Schulen physischer und psychologischer Gewalt ausgesetzt werden, eine Rede halten.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=RYu8NTnFl60

Die Diskussion findet in deutscher Sprache statt, für die Simultan­übersetzung ins ­Türkische bitten wir um Reservierung von Kopfhörern unter: neuerwiener­ diwan@gmx.at.

Für mehr Information für das Programm „Der Mensch, der gerade das Kino verlassen hat“: neuerwienerdiwan.com

 

Datum

19 Dez 2022

Uhrzeit

7:30 pm - 9:30 pm
Kategorie