KRAWUTZI! KAPUTZI!

© Filmstill: Hanna Schimek, Karl Frey Hof, Wien, 1 Mai 2019, Video, Farbe, stumm, 2:00min

Trickfilme und Filmtricks von Filmamateur*innen

Vorhang auf und alles kann zur Bühne werden: Das Amateurfilmprogramm aus der Sammlung des Österreichischen Filmmuseums zeigt selbstgemachte Puppentheater- und Scherenschnittfilme aus privater Hand: Wir sehen Handpuppen aus Rehleder mit Wollperücken, eine Couch, die kurzfristig zur Kasperlbühne umfunktioniert wurde und tauchen hinter die Kulisse eines Marionettentheaters ein. Special Screening: „Kasperl und der 1. Mai“ ein Film von Hanna Schimek.

Präsentation und Moderation: Stefanie Zingl (Österreichisches Filmmuseums)
Zu Gast: Wolfgang Kosian, Zuckerbäcker und Filmamateur

© Wolfgang Kosian, Varieté – Ein Scherenschnittfilm, 1952, Sammlung Österreichisches Filmmuseum

 

Datum

16 Okt 2021

Uhrzeit

7:00 pm - 9:00 pm

Ort

SOHO STUDIOS
Kategorie

Veranstalter

SOHO in Ottakring