Fermentieren leicht gemacht

Online-Workshop-Reihe

Fermentation begleitet uns seit Jahrhunderten. Es ist ein natürlicher Prozess, der Lebensmittel länger haltbar, nahrhafter und geschmackvoller macht. Jüngst ist das Thema wieder in aller Munde. Das Interesse an gesundheits-unterstützenden Lebensmitteln hat besonders in den letzten beiden Jahren stark zugenommen. Fermentation gibt viel Raum für Experimente und so möchten wir gemeinsam verschiedene Perspektiven einnehmen und Werte der Fermentation erforschen.

Der Kurs lässt die Teilnehmenden mit in die Welt der Fermentation eintauchen und vermittelt unterschiedliche Arten der Veredelung und Haltbarmachung von Lebensmitteln auf praktische Weise.  Jeder Termin ist einzeln buchbar.

VHS-Kurs in Kooperation mit Produktionskollektiv Wien e.V., MIKROmakro.systems und SOHO in Ottakring/SOHO STUDIOS.

20.4.2022: Wiener Kim-Chi

Kim Chi ist Trend! Das koreanische Nationalgericht wird auch bei uns immer beliebter, denn es schmeckt nicht nur hervorragend, es ist auch noch gut für unsere Darmgesundheit. Unser rot-weißes Wiener Kim Chi wird bald zu keinem Ihrer Essen mehr fehlen. Zweifel? Dann lassen Sie es uns versuchen…

Kursgebühr: € 10,10,-
hier buchbar:

TN-Info: Bitte vorbereiten:
1 mittelgroßen Chinakohl (600-750 g)
4 EL Steinsalz
1 kleinen roten Rettich
1 Bund Frühlingszwiebel
4 Zehen Knoblauch
6 EL Gochugaru (koreanische Chiliflocken, andere Chiliflocken gehen aber auch)
1 kl. Stück Krenwurzel oder gehobelter Kren im Glas
4 EL Sojasoße
1 TL Rohrohrzucker
1 großes verschließbares Glas mit mind. 1500 g Fassungsvermögen
(unbedingt Spülmaschinen-gewaschen oder ausgekocht)
Schneidebrett und Messer

nächste Termine:
18.5.2022 – Koji/Shio Koji:

15.6.2022 – Zwei pflanzenbasierte Käsevariationen:

Foto © Karsten Michael Drohsel

Datum

20 Apr 2022

Uhrzeit

6:30 pm - 8:00 pm

Veranstalter

VHS Ottakring

Andere Veranstalter

Produktionskollektiv Wien