curious tales

Werkschau von Joanna Turland

Die Ausstellung curious tales der britischen Künstlerin Joanna Turland (1993), wird erstmals in Wien gezeigt. Die 22 unveröffentlichten Bilder erzählen kuriose Geschichten aus dem Leben und der Gefühlswelt der Künstlerin, ihre persönlichen Episoden, Erlebnisse, Wahrnehmungen und Vorstellungen. Sie stellt dabei die emotionale Ebene über die rationale und verwendet Tiere, Farbenspiele und ihr Selbstbild, um ihre Gedanken für den/die Betrachter:in greifbar zu machen. Tiere und Objekte sind dabei symbolische Archetypen. Turland betont in den Werken den Einfluss des Unterbewusstseins auf ihren künstlerischen Schaffensprozess, welcher die Bildsprache leitet und von Intuition geprägt ist.

kuratiert von Kulturverein culturebites
www.culturebites.org

Ausstellungseröffnung

21.2.2023, 19 – 21 Uhr

Öffnungszeiten

22.2. – 28.2.2023, jeweils 14:00 – 19:00 Uhr

Programm

21.2. 19:00 Uhr: Vernissage

23.2. 19:00 Uhr: Artist talk

25.2 & 26.2. 14:00 Uhr: Führungen

27.2. 19:00 – 21 Uhr: Finissage

© Joanna Turland Artist Studio, 2023

Datum

21 - 28 Feb 2023

Uhrzeit

7:00 pm - 9:00 pm