100 JAHRE LEBEN IN WIEN

© Filmstill: Hanna Schimek, Karl Frey Hof, Wien, 1 Mai 2019, Video, Farbe, stumm, 2:00min

Filmdokumente zu Wohnformen in Vergangenheit und Gegenwart
im Rahmen der Veranstaltungsreihe: Das Rote Wien_REVISITED von Hanna Schimek

Der Soziale Wohnbau des Roten Wiens prägt die Stadt seit inzwischen über 100 Jahren – auch wenn diese Prägung sich mit der Zeit wandelt. Amateurfilme, Werbungen und Propagandafilme quer durch die Jahrzehnte werfen unterschiedliche Blicke auf diese aber auch auf andere Formen des Wohnens in der Stadt und ergeben so ein vielschichtiges, oft auch widersprüchliches Bild.

Präsentation und Moderation: Stefan Huber, Michael Loebenstein (Österreichisches Filmmuseum)

© Warmbadeanstalten I, 1927, Allianz-Film (Foto: Wiener Stadt- und Landesarchiv)

Datum

14 Okt 2021

Uhrzeit

7:00 pm - 9:00 pm

Ort

SOHO STUDIOS
Kategorie

Veranstalter

SOHO in Ottakring

Andere Veranstalter

Österreichisches Filmmuseum
Website
https://filmmuseum.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.